Über die Seite:
sind Sie auf der Seite:
Heute ist der

Mitteilungen der Liedertafel Limmer
Ausgabe 4 / 2015
Ausgabe
3 / 15
Tenor (4/15)
Freizeitheim (4/15)
Spass (4/15)
TENOR
Tenor (4/15)
Freizeitheim (4/15)
Spass (4/15)

Adventskonzert der Liedertafel Limmer

mit Unterstützung durch die Gestorfer Chöre am 29. November 2015.
Mit einem Bild vom Konzert kann ich an dieser Stelle aus zeitlichen Gründen noch nicht dienen, aber ich kann wohl sagen, der intensive Probenaufwand für alle Beteiligten hat sich gelohnt. Nach einer gut absolvierten Generalprobe wurde auch ein gelungenes Konzert abgeliefert. Nicoleta Ion begleitete uns wieder virtuos und ihre Darbietungen gemeinsam mit ihrer Tochter auf der Geige gefielen dem Publikum und uns.

Weihnachtsschmuck in der Konzert-Aula

Hier ein Blick in die „Verlagsanstalt“
während der Fertigung der Programm-Hefte

„Gärtnerei Bärbel“
mit ihrem Team
bei der Herrichtung
des Blumenschmucks
für unser Konzert

Adventskonzert in Gestorf

Die massiven Anstrengungen haben sich gelohnt: auch das Adventskonzert in Gestorf ist gelungen. Über 100 Zuhörer ( und ca. 40 Sängerinnen und Sänger) füllten den Saal im „Deutschen Haus“. Die befürchtete drangvolle Enge machte sich nicht störend bemerkbar. Meine Vorbehalte (siehe „TENOR“ dieser Ausgabe) sollen hier nicht noch mal Erwähnung finden. Den Zuhörern hat´s Freude gemacht. Reichlicher Beifall und lobende Anerkennung bestätigten uns. Ein schöner Abschluss des Jubiläumsjahres vom Gestorfer Chor.

Gespannte Aufmerk-samkeit während der Intensivprobe in Gestorf


Mittagspause: ermattete Sängerinnen und Sänger



Tenor (4/15)
Freizeitheim (4/15)
Spass (4/15)

Gastronomie im Freizeitheim


Es ist eigentlich müßig, an dieser Stelle erneut auf die Gastronomie-Bemühungen im Freizeitheim einzugehen, aber ich denke, für uns ändert sich nichts: wir machen weiter wie bisher !



Tenor (4/15)
Freizeitheim (4/15)
Spass (4/15)




So was kann man doch nicht machen ! Schon gar nicht zu Weihnachten !